UebungMeister

HERZLICH WILLKOMMEN BEI UNIMAL

Die Weiterbildungsaktivitäten bieten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Perspektiven und schaffen Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit und die Weiterentwicklung der Unternehmen. Wer Vertrauen und Perspektiven schafft, der wird nicht nur die motivierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen binden, sondern auch den Nachwuchs für sich gewinnen können.

Lassen Sie uns gemeinsam das Maler- und Lackiererhandwerk weiter attraktiv gestalten. Mit einem starken Weiterbildungsangebot unterstützen wir dies wirkungsvoll.

Herzlichst,
Klaus Krämer


Verhandeln und Verkaufen, 03.02.2016

Mit Fachwissen alleine verkaufe ich nicht! 
Beim Verhandeln und Verkaufen liegt der Schlüssel des Erfolgs in der Person des Verkäufers. 
Ist der Verkäufer vom Produkt und seiner Firma überzeugt, dann ist der erste Schritt getan! 
Was sage ich dem Kunden wann, wo, wie, wieviel? 
Wie begegne ich seinen Einwänden, wie kann ich mich gegenüber meinen Mitbewerbern durchsetzen?
Wie verhandle ich Preis und Teuerungen?

Kommen Sie am 3. Februar nach Frankfurt. Noch sind ein paar Plätze frei.

Erfahren Sie hier mehr über dieses Seminarangebot.

Der Privatkunde von A bis Z

Unter dem Seminartitel "Der Privatkunde von A bis Z" vermittelt Ihnen der Referent Herr Professor Nagel Wissenswertes und Notwendiges rund um Auftraggeber, die als „Verbraucher“ einzuordnen sind. Den sehr weitgehenden Schutz dieser Kundengruppe zu kennen und in der Wirkung zu verstehen, lässt Sie Risiken begrenzen.

Das Ziel des Seminars besteht deshalb in der Darstellung rechtssicherer Abläufe und Vorgehensweisen bei der Auftragsbeschaffung und Auftragsabwicklung bis hin zum Zahlungseingang, ohne dass der Vertragsablauf mit unnötigem Schriftverkehr und Formalismen belastet wird.

Kommen Sie am 4. Februar nach Alsfeld. Noch sind ein paar Plätze frei.

Infos finden Sie hier Der Privatkunde von A bis Z

Das perfekte Angebot - 20.01.2016, Saarbrücken

Nutzen Sie Ihr schriftliches Angebot und überzeugen Sie den Kunden von der Qualität und der Wirtschaftlichkeit Ihrer Leistungen. Das Angebot ist eine „einmalige“ Chance zum Erfolg.

Die Inhalte der Leistungsbeschreibung, die Form und Darstellung Ihrer Leistungen, die Klarheit der Preisgestaltung sind die wesentlichen Botschaften, die der Kunde fordert. Sie bauen dadurch Vertrauen und Sicherheit auf und die Vergleichbarkeit mit Wettbewerbern tritt in den Hintergrund.

Seminar Mitarbeiterpotentiale nutzen und entwickeln - 19.01.2016

Gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fallen nicht vom Himmel.
Sie können sie sich auch nicht malen, wohl aber gut ausbilden.

Was, wenn der erste und der letzte Eindruck zwar denkwürdig, aber nicht positiv für ihr Unternehmen ausfallen?

Wie wäre es, wenn sich Ihr Auftraggeber für die angenehme Zusammenarbeit bedankt und Sie weiterempfiehlt?

Wir werden mit Ihnen Tipps und Kniffe im Führungstraining thematisieren, wie Sie Ihre Mitarbeiter/innen zu sympathischen Kundenfängerinnen und Kundenfängern entwickeln.

Es geht um Führung durch klare Ziele, um Lob und Kritik, um Konsequenzen, die nicht sofort den Rausschmiss bedeuten, aber auch nicht die Akzeptanz von Fehlverhalten.

Ziel ist es, nahezu alle Ihrer Potenzialträger zu erreichen und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in echte Sympathieträger für Ihr Unternehmen zu verwandeln.

Auch die Frage „Wie halte ich gute Mitarbeiter/innen?” wird uns beschäftigen.

Neujahrsgrüße

Wir wünschen Ihnen für 2016 viel Glück, Gesundheit und Erfolg!

Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen fröhliche Weihnachten und ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2016!

Das Seminarprogramm 2016 ist online!

Unser neues Seminarprogramm 2016 bringt wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot!

Der Klick auf das rechte Feld öffnet Ihnen das Weiterbildungsangebot.

Die gedruckte Broschüre ist in den nächsten Tagen versandfertig. Als Seminarteilnehmer der letzten Jahre bekommen Sie Ihr Exemplar automatisch auf den Schreibtisch.
Alle anderen Interessierten schicken uns einfach eine E-Mail an seminare (at) unimal.org oder rufen uns unter Telefon 069 30850816 direkt an.
Die Mitglieder der beteiligten Landesverbände erhalten das aktuelle Programm auch über die jeweilige Geschäftsstelle.

Auf Wiedersehen bei unseren Seminaren!

"Mal was anderes"

Unter diesem Motto steht auch in diesem Jahr wieder das zweiwöchige Angebot an junge Malerinnen und Maler verschiedene Gestaltungstechniken zu lernen und zu trainieren.

Dieses Maler- und Lackiererseminar ist ein Exklusiv-Angebot für Mitgliedsunternehmen der Fachorganisation.

Informationen bekommen Sie auf der LIV Geschäftsstelle bei Herrn Simon Isser unter Telefon 069 97121314 oder unter der UniMal-Telefonnummer 069 30850816. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihr Interesse!

Briefe mit dem Wow-Effekt

Geht es Ihnen manchmal auch so, dass Sie lange nach einem guten Einstieg in einen Brief oder eine E-Mail suchen? Kennen Sie das Gefühl, dass am Ende doch nicht alles so geschrieben steht, wie Sie es eigentlich wollten?

Haben Sie den Eindruck, dass der Empfänger doch eine andere Ansprache gebraucht hätte, damit Begeisterung  raumgreift? Ich zumindest kenne dies nur zu gut.

Wenn es Ihnen ebenso ergeht, dann wird uns die Referentin Frau Jutta Metzler an diesem Tag ideale Tipps geben. Sie unterstützt uns Anschreiben zu formulieren die ankommen und unsere Kunden beim Lesen fesseln.

Wissenswertes zu Licht und Farbe

Ein Professor händigt die Unterlagen für das Abschlussexamen aus. Seine Studenten sind verwirrt. Einer von ihnen springt auf und ruft erregt: "Aber Herr Professor, das sind ja die gleichen Fragen, die Sie uns bei der letzten Klausur gestellt haben!" – "Stimmt“, sagt der Professor, "aber die Antworten haben sich geändert."

Was für den Professor und seine Studenten gilt, das gilt auch für uns.
Die Fragestellungen sind geblieben, aber wir müssen heute andere Lösungen bieten.

Deshalb bieten wir in den Seminartagen die Gelegenheit die eigenen Einstellungen zu prüfen und uns FIT zu machen für die Anforderungen an heutige Gestaltungen.

Gerade der Teil 2 "Wissenswertes zu Licht und Farbe" am 11.06. richtet sich daher an interessierte Meisterinnen, leitende Mitarbeiterinnen und Architektinnen. Eine Tagesteilnahme wird losgelöst vom Gesamtpaket angeboten.

Melden Sie sich bitte formlos unter seminare@unimal.org oder per Telefon 069 30850816 an.

Vom 9. - 11. Juni / F-I-T Frauen im Team

Dieses, allen im Maler- und Lackiererbetrieb eingebundenen Frauen offenstehende Seminar, bietet ein Forum für wichtige Themen im Spannungsfeld zwischen Unternehmen, Familie und persönlichen Bedürfnissen.

Sachkundeseminar Schimmelpilzsanierung

Der Lehrgang findet am 12. und 13. März in Frankfurt statt.

Noch stehen Seminarplätze zur Verfügung und Sie können sich kurzfristig unter Telefon 069 30850816 oder direkt Online anmelden. 

Wärmedämmung - Zeigen Sie sich als WDVS-Profi

Vom 5. bis 7. März 2015 findet der nächste Lehrgang zum "Spezialist für Energieeinsparung und Wetterschutz mit Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) - Energieberater WDVS im Maler- und Lackiererhandwerk" in Gründau statt.

Nutzen Sie Ihre Marktchancen und melden Sie sich noch kurzfristig an

Die Infos zum Seminar finden Sie hier oder rufen Sie uns unter Telefon 069 30850816 an!

Seminare RAUMDESIGNER.IN/RAUMGESTALTER.IN starten in Heidelberg

Die Akademie des Maler- und Lackiererhandwerks e.V. qualifiziert weiterhin in einer bundesweit anerkannten Weiterbildung zum/zur RAUMDSIGNER.IN/RAUMGESTALTER.IN!

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihren Abschluss aufzufrischen, zu vervollständigen oder buchen Sie die gesamte Reihe im Spar-Paket.

Die Weiterbildung zum/zur zertifizirten RAUMDESIGNER.IN/RAUMGESTALTER.IN umfasst 96 Unterrichtseinheiten, die an 12 Seminartagen zu absolvieren sind.

Die Seminare in Heidelberg starten am 6. und 7. Februar und finden jeweils freitags und samstags an sechs Wochenenden statt.

Nähere Informationen erhalten Sie am Akademie-Telefon 069 66575 390.

Oder besuchen Sie die Webseite der Akademie www.akademie-maler.de

 

 

SEMINARE 2016

Eine Übersicht der Seminare im Jahr 2016 finden Sie übersichtlich in einem pdf gebündelt, welches Sie sich hier ansehen und herunterladen können.

(Rechte Maustaste - "Ziel speichern unter / Datei speichern unter) 

pdf ansehen