Seminar Nr. 08
Seminar Fortbildungslehrgang zur Aufrechterhaltung der Asbest-Sachkunde nach Anlage 5, TRGS 519
Beginn 28.04.2022
Ende 28.04.2022
Ort Gasthaus Hotel Mühlenhof, Kirchstraße 14, 35457 Lollar
Dauer 09:00 – 17:00 Uhr
Themen Der Sachkundenachweis TRGS 519 für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten gilt aufgrund einer gesetzlichen Änderung nur noch für einen Zeitraum von 6 Jahren.
Mit dem Besuch dieses Ein-Tages-Seminars können Sie die Gültigkeit Ihres Sachkundenachweises um sechs Jahre verlängern.

Diese Themen werden behandelt:
• Asbestprodukte und ihre Verwendung; Gesundheitsgefahren; Berufskrankheiten
• Aktuelles aus dem Vorschriften- und Regelwerk
• Organisatorische, vorbereitende Maßnahmen
• Persönliche Schutzausrüstungen
• Baustelleneinrichtung
• Arbeitsverfahren; Verfahren mit geringer Exposition
• Hinweise zur Entsorgung
Referenten Peter Schürmann, Umweltschutz- und Technologieberater der Handwerkskammer Konstanz
Zielgruppe Alle Sachkundigen, deren Sachkundenachweis zur Verlängerung ansteht
Bitte beachten: Eine Kopie der Urkunde der Sachkunde nach TRGS 519 Anlage 4 ist der Anmeldung beizulegen.
Teilnehmer max. 15
Kosten Ermäßigte Teilnahmegebühr:
243,70 € netto / 290,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Teilnahmegebühr Nicht-Innungsmitglieder:
319,33 € netto / 380,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind Seminarunterlagen, Seminargetränke, Kaf-feepausen, Mittagssnack enthalten. Evtl. Übernachtungskosten sind selbst zu tragen.
Zur Anmeldung für dieses Seminar